Close

Schreiben Sie uns: info@cluborange.info

Oder rufen Sie uns an: +49 (0)911 / 4758 - 5000

„Lunch & law“
Thema: Geschäftsführerhaftung

Der Geschäftsführer einer GmbH ist das Organ der Gesellschaft. Laut §43 Abs. 1 GmbHG hat er bei der Erfüllung dieser Pflichten die „Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes anzuwenden“ und haftet bei der Verletzung dieser Pflichten grundsätzlich gegenüber der Gesellschaft.

Doch wie sieht ein ordentlicher Geschäftsmann aus und wann bringt er bei der Erfüllung seiner Pflichten die notwendige Sorgfalt auf? Diesen Fragen widmen sich Dr. Norbert Gieseler und Dr. Cornelius Held bei unserer Mittagspause mit Mehrwert.

Nach einem kurzen Vortrag mit anschließender Diskussion gibt es zur Stärkung einen kleinen Imbiss, bevor wir uns wieder unseren geschäftlichen Pflichten widmen.

Ort: MG&P Meinhardt, Gieseler & Partner, Nürnberg

Zurück